Impressum und AGB - hier geht es zur Bernsteinapp

Buchungshotline: 038303 1719


Impressum Hotel Bernstein Rügen

Anschrift:

Hotel Bernstein GmbH &Co.KG
Hochuferpromenade 8
18586 Ostseebad Sellin

Handelsregister:

Handelsregister HRA 69

Telefon:

0 38 303 - 17 17

Fax:

0 38 303 - 17 18

E-Mail:

info@hotel-bernstein.de

Internet:

www.hotel-bernstein.de

Persönlich haftende Gesellschafterin:

Hotel Bernstein Verwaltungsgesellschaft mbH
Amtsgericht Stralsund HBR 184

Geschäftsführer:

Thomas Dorissen

Steuernummer:

082/187/19903

   

Bilder:

Rechte vorbehalten

Webmaster: 4pixel media

Haftungsausschluß:
Wir haben auf unseren Seiten Links zu Seiten im Internet gelegt, deren Inhalt und Aktualisierung nicht in unserem Einflussbereich liegen. Wir haben keinen Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte fremder Internetseiten und distanzieren uns daher von diesen.

Für Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernimmt der Herausgeber keine Gewähr, soweit nicht Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit gegeben ist, ebenso für Satzfehler und Auslassungen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Hotel Bernstein GmbH & Co.KG

1. Buchungen

1.1. Buchungen werden verbindlich, sobald sie durch den Veranstalter/Besteller dem Hotel mitgeteilt sind. Sonstige Vereinbarungen, Sonderabsprachen und Änderungen bedürfen der Bestätigung seitens des Hotels.

2. Zimmerreservierungen

2.1 Es gilt als vereinbart, dass die Anmietung eines Hotelzimmers am Anreisetag um 15 Uhr beginnt und am Abreisetag um 11 Uhr endet.

2.2 Sofern nicht ausdrücklich eine spätere Ankunftszeit vereinbart wurde, behält sich das Hotel das Recht vor, bestellte Zimmer nach 18 Uhr weiterzuvermieten.

2.3 Eine frühere Anreise bzw. spätere Abreise ist grundsätzlich möglich, bedarf jedoch aus organisatorischen Gründen der vorherigen Absprache. Im Falle einer späteren Abreise ohne vorherige Absprache behält sich das Hotel vor, eine Tagesmiete in Höhe von 50% des Zimmerpreises in Rechnung zu stellen.

2.4 Eine kostenfreie Stornierung von Zimmern ist bis drei Wochen vor dem Anreisetermin möglich (Ausnahme: siehe 2.5.). Bei späteren Stornierungen ist das Hotel berechtigt, 80% des Zimmerpreises in Rechnung zu stellen.

2.5 Für Gruppenstornierungen ab 10 Personen werden bis sechs Wochen vor Anreisetermin keine Gebühren erhoben. Bis zwei Wochen vor Anreisetermin werden 70% und bei späterer Stornierung 80% des Zimmerpreises in Rechnung gestellt.

2.6 Die Stornogebühr entfällt, wenn eine Weitervermietung möglich ist.

2.7 Es besteht kein Anspruch auf Bereitstellung eines bestimmten Zimmers. Sollte ein vereinbartes Zimmer nicht zur Verfügung stehen, so ist das Hotel verpflichtet, sich um einen gleichwertigen Ersatz im Haus oder in anderen Objekten zu bemühen.

3. Preise

3.1 Unsere Preise sind Endpreise, in denen die gesetzliche Mehrwertsteuer und Bedienungsgeld enthalten sind. Änderungen des anteiligen Mehrwertsteuersatzes gehen unbeachtet des Zeitpunktes der Buchung zu Lasten des Bestellers/Veranstalters.

3.2 Bei Buchungen, die länger als 180 Tage im Voraus getätigt werden, behält sich das Hotel eine eventuelle Preiserhöhung bzw. Nachkalkulation vor.

3.3 Bei Veranstaltungen größeren Ausmaßes ist eine Anzahlung in Höhe von 50% der zu erwartenden Rechnungssumme fällig.

3.4 Einzelrechnungen sind bei Abreise ohne Abzug fällig.

3.5 Gruppen’/Arrangementrechnungen sind zahlbar ohne Abzug innerhalb von zwei Wochen. Hierfür werden Kreditkarten nicht akzeptiert.

3.6 Leistungen Dritter (z.B. Bustransfer, Künstlergagen) sind vom Besteller/Veranstalter mit der betreffenden Person direkt abzurechnen.

3.7 Bei Zahlungsverzug behalten wir uns die Berechnung von Verzugszinsen in Höhe von 2% pro Monat vor.

3.8 Eine Vergütung gebuchter/bezahlter, jedoch nicht in Anspruch genommener, Leistungen ist nicht möglich.

3.9 Der Besteller/Veranstalter ist berechtigt, uns nachzuweisen, dass uns als Folge der Reduzierung/Stornierung der Veranstaltung kein bzw. ein wesentlich geringerer Schaden entstanden ist.

4. Haftung

4.1 Das Hotel haftet nicht für Schäden oder Verlust eingebrachter Gegenstände; Versicherungsschutz für eingebrachte Gegenstände besteht seitens des Hotels nicht. Eine sachgerechte Versicherung • z.B. von Ausstellungsstücken – ist ausschließlich Sache des Bestellers/Veranstalters.

4.2 Dekorationsmaterial muss den feuerpolizeilichen Bestimmungen entsprechen und darf nur mit Zustimmung des Hotels angebracht werden und soll bis spätestens 24 Std. nach Beendigung der Veranstaltung wieder abgeholt werden.

4.3 Für Beschädigungen der Mietsache und des Hauses sowie sämtlicher zum Hause oder den Räumen gehörenden Anlagen und Einrichtungen ist der Besteller/Veranstalter verantwortlich, soweit diese von ihm oder seinen Gästen, Mitarbeitern und Lieferanten verursacht worden sind. Es bedarf nicht eines Nachweises des Verschuldens durch das Hotel.

4.4 Sollte der Besteller nicht gleichzeitig auch der Veranstalter sein, so haftet er dem Hotel gegenüber dennoch als Gesamtschuldner.

5. Allgemein

5.1 Die Berichtigung von Irrtümern, Druck-sowie Rechenfehlern bleibt dem Hotel vorbehalten.

5.2 Die Geschäftsbedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand ist Bergen.

6. Salvatorische Klausel

6.1 Wenn aus irgendwelchen Gründen Teile oder ein Teil dieses Vertrages unwirksam ist, bleibt die Gültigkeit aller übrigen Vertragsteile davon unberührt. Die ungültige Bestimmung ist durch eine wirksame Bestimmung zu ersetzten, die dem wirtschaftlichen Inhalt der ungültigen Bestimmung möglichst nachkommt.

7. Datenschutz

7.1 Es wird gemäß § 26 Abs. 1 BDSG darauf hingewiesen, dass die beim Geschäftsverkehr anfallenden Daten unserer Geschäftspartner gemäß § 23 BDSG gespeichert werden.

7.2 Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.