Buchungshotline: 038303 1719




Ihr einmaliges Wassersporterlebnis auf der Insel Rügen

ProBoarding Rügen, die Adresse für Wassersport auf der Insel Rügen, ist eine top professionelle Kite- & Windsurfschule. An den wunderschönen Stränden von Thiessow und Göhren haben sie ihre Surfspots. Für Diejenigen, die gern acuh im Urlaub aktiv werden möchten, bietet das Team hier ein buntes Angebot an verschiedenen Wassersportkursen, welche das Kiten, Windsurfen, aber auch das SUPen (Stand Up Paddling) und Kanufahren oder verschiedene Fitnessaktivitäten umfasst.

Kitesurfen

Absolut einmalig ist das Gefühl des Kitens. Hier kann man Sprünge durch die Luft machen oder elegant über die Ostseewellen gleiten. Selbst wenn das ganze etwas kompliziert aussieht, ist das Kiten mit Board und Kitedrachen heutzutage relativ schnell erlernt. Aktuelles Material, super Unterstützung durch einen erfahrenen Lehrer und schon wird der Kitesurfkurs zu einem Erfolgserlebnis, an das man sich noch lange nach dem Urlaub erinnern wird. Eine gewisse Fitness sollte mitgebracht werden, ansonsten kann sich eigentlich jeder in der Kitesurfschule ausprobieren.

Windsurfen

Beim Windsurfen ist es ähnlich. Es gibt keine Altersbeschränkungen und mit dem neusten Equipment kann man auch in dieser Wassersportart nach wenigen Tagen bereits über die Ostsee sausen. Ein gut strukturierter Windsurfkurs vermittelt alles, was man an Technik braucht, um mit Brett und Segel sicher umgehen zu können. Das Revier bietet mit seinen Bodden- und Ostseegewässern optimale Voraussetzungen, um am Ende des Urlaubs völlig eigenständig surfen zu können. Auf Wunsch kann sogar ein Zertifikat, mit dem man zukünftig weltweit in Eigenregie Equipment leihen kann, erworben werden.

SUP - Stand Up Paddeling

Der neuste Hit ist das Surfen mit dem Stand Up Paddel (SUP). Es stellt eine super Alternative zu den gängigen Strandaktivitäten dar und ist eine Mischung aus Surfen und Kanu fahren. Geeignet für Groß und Klein, Jung und Alt, macht es fit und das wichtigste: unheimlich viel Spaß! Vielleicht erlernt man diesen Funsport sogar in der Gruppe, da übt man gemeinsam mit dem Lehrer die ersten Meter Balance zu halten. Gezielte Übungen bringen dann schnell die nötige Sicherheit und mit ein klein wenig Paddeltechnik kann es auch schon auf Ostsee-Entdeckungstour gehen.

Melden Sie sich gleich online an - die Wassersportschule wird dann Kontakt mit Ihnen aufnehmen, um alle weiteren Details abzusprechen.